4

MalTa Bottrop

Das MalTa ist eine Begegnungsstätte für Menschen in der Frühphase der Demenz, die wochentags acht Gäste durch ausgebildete haupt- und ehrenamtliche Helfer betreut.

Dieser Tagestreff ist ein liebevoller Ort, an dem Demenzkranke nach ihren individuellen Fähigkeiten gefördert werden. Es ist bundesweit die erste Einrichtung, die nach dem schwedischen
Silviahemmet-Konzept arbeitet, ohne staatliche Förderung. Um die Krankheit gemeinsam zu meistern, stehen die Malteser mit kompetenter Hilfe den Betroffenen und ihren Angehörigen zur Seite.

Abb.: Das tägliche Gedächnistraining als Mitmachangebot

An erster Stelle steht im MalTa eine geborgene, leicht verständliche und sichere Umgebung. So haben wir darauf geachtet, dass wichtige Bereiche und Gegenstände durch Farbe und Form hervorgehoben werden.

 

Der zentrale Aufenthaltsraum ist hell und fröhlich gestaltet: Leseecke und Sofa laden zum gemütlichen Verweilen ein, in der kleinen Küche werden die Mahlzeiten gemeinsam zubereitet und am großen Esstisch eingenommen. MalTa ist für unsere Gäste wochentags von 9 bis 15 Uhr geöffnet.

Hier im Bottroper MalTa begegnen wir unseren Gästen liebevoll und stehen ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Wir sind ein Team: die Malteser, die demenziell erkrankten Menschen und ihre Angehörigen. Und wir meistern die Krankheit gemeinsam.

2012

wurde der Tagestreff in Bottrop eröffnet

Stunden täglich ist die Einrichtung für seine Gäste wochentags geöffnet

6

7

Betreuerinnen & Betreuer sind hier täglich tätig

b.tube, plankenschemm, bottrop
Bottrop sagt
Danke!
"Sie haben bei diesem bundesweiten, einmaligen, lokalen Spendennetzwerk die Möglichkeit, mit einer Spende Ihren ganz persönlichen Stern zum Leuchten zu bringen."

Bottroper Sterne
Vier Institutionen in Bottrop – ein Ziel

Bottroper helfen Mitbürgern, die in Notsituationen geraten sind und fremde Hilfe benötigen. Vier gemeinnützige Einrichtungen haben sich zusammengetan, um das Wohl unserer Stadt nachhaltig zu fördern.

 

Während sich die vier Institutionen direkt um Bedürftige kümmern, haben Sie die Möglichkeit durch Ihr finanzielles Engagement die Initiative zu unterstützen:

 

Werden auch Sie zum SternePartner und sichern sie so die grundlegende Arbeit der Organisationen in unserer Stadt!

 

Jeder Stern hilft und hat eine große Leuchtkraft, denn Ihre Spende wird gleichermaßen unter allen vier gemeinnützigen Einrichtungen aufgeteilt! Machen Sie mit, Bottrop zum Strahlen zu bringen!

Abb.: Pressekonferenz Bottroper Sterne

Kontakt:

Bottroper Sterne

Scharfstraße 13, 46236 Bottrop

Tel. 0201 - 820 47 22

info@bottroper-sterne.de

facebook.com/bottropersterne

© 2016 Bottroper Sterne